Oliven

Unsere Oliven werden mit größter Sorgfalt per Hand gepflückt, um eine Verletzung der Furcht zu vermeiden. Sie werden nach strengen Kriterien ausgelesen, gewaschen und in geschlossene Behälter mit Salzwasser eingelegt, um ihnen über mehrere Monate hinweg die Bitterstoffe zu entziehen. Dabei werden sie weder eingeschnitten noch zerdrückt, sodass sie ihre wertvollen Substanzen nicht verlieren. Mit dieser schonenden Verarbeitungsweise behalten unsere Oliven ihr besonderes Aroma und ihren hohen Ernährungswert.

Dieser Prozess dauert je nach Oivensorte zwischen drei und zwölf Monaten. Während dieses ganzen Zeitraums finden ständig systematische Kontrollen statt, sodass wir am Ende mit Sicherheit ein exquisites Qualitätserzeugnis erhalten. Auf diese natürliche und schonende Art verarbeitet, verbleiben den Oliven alle ihren organoliptischen Inhaltsstoffe, die für den Menschen so bekömmlich sind.

Die grünen Oliven ATRAPOS bekamen die Bronzemadaille beim 1. Tafel-Oliven Wettbewerb, organisiert in Athen vom Europäischen Netz Regionaler Entwicklung.

Amfissa Oliven grün
Amfissa Oliven grün
Amfissa Oliven dunkel
Amfissa Oliven dunkel
Kalamata Oliven
Kalamata Oliven